Fastenopfer heisst ab 01.01.2022:
Fastenaktion  
Gemeinsam Hunger beenden
Der Name ändert, unsere Werte bleiben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
close-disruptor

Menschen verkaufen schweizweit Rosen für unsere Projekte

Rosenaktionstag

 

An zahlreichen Orten in der Schweiz findet am 26. März 2022 der Verkauf von Fairtrade-Rosen statt. Freiwillige verkaufen Rosen für 5 Franken und informieren über die Arbeit von Fastenopfer, Brot für alle und Partner sein.

Jeder Verkauf einer Rose bereitet gleich vierfach Freude. 

  1. Weil mit dem Erlös Menschen in den Projekten von Brot für alle, Fastenopfer und Partner sein unterstützt werden, ihr Recht auf Nahrung und ihr Recht auf ein würdiges Leben durchzusetzen. 
  2. Weil Max Havelaar-Rosen verkauft werden. Die Marke zeichnet mit ihrem Gütesiegel fair produzierte und gehandelte Produkte aus.
  3. Weil jede verschenkte Rose die Empfängerin oder den Empfänger glücklich macht.
  4. Weil mit jeder echten Rose auch ein Gutschein für eine virtuelle Rose mitkommt. Diese kann über die App «Give a Rose» mit einer Grussbotschaft an die Liebsten verschickt werden – und noch mehr Freude verbreiten (Infos zur App siehe unten).

Herzlichen Dank für alle, die den Aktionstag unterstützen. Als Freiwillige oder als Käuferinnen und Käufer einer Rose!

Sehen Sie hier alle Veranstaltungsorte und Zeiten.

Wann?

Samstag, 26. März 2022