Aktuell

Konzernverantwortungsinitiative

Konzernverantwortungsinitiative KOVI

Kommission anerkennt Handlungsbedarf und will indirekten Gegenvorschlag

14.11.2017

Ein grosser Erfolg unserer Lobbyarbeit: Die Kommission für Rechtsfragen des Ständerats anerkennt, dass Menschenrechtsverletzungen durch Konzerne mit Sitz in d…

Burkina Faso IDHD

Zivilgesellschaft setzt Druck auf die derzeitigen UN-Verhandlungen in Genf

26.10.2017

Ein internationales und verbindliches UN-Menschenrechtsabkommen ist eine wichtige Ergänzung zu den laufenden Prozessen in der Schweiz. Ein Kommentar.

justicia

Der Schlamm der Zerstörung – und des Unrechts

23.10.2017

Vor zwei Jahren geschah eine der grössten Bergbau-Katastrophen. Bis heute kämpfen die Menschen für Gerechtigkeit. Eine Web-Doku zeigt nun, weshalb es ein ver…

brasilien%20allgemein%202012%20rioplus20-konferenz%20phr%200049

Schulterschluss in der Schweizer Zivilgesellschaft

25.09.2017

UN-Agenda 2030: Eine Plattform will dafür sorgen, dass Nachhaltigkeit zur obersten Handlungs­maxime des Bundes und anderer EntscheidungsträgerInnen wird.

bundesrat_der_schweiz_2016

Botschaft des Bundesrates zur Konzernverantwortungsinitiative

18.09.2017

Dick Marty, Co-Präsident des Initiativkomitees, kritisiert, dass der Bundesrat weiterhin nur auf freiwillige Massnahmen setzen will.

bild-2-kleinschuerfer-in-harugongo-foto-tlc

LafargeHolcim bleibt in der Verantwortung für die Kinderarbeit

03.05.2017

Fastenopfer und Brot für alle fordern den Konzern auf, seine Verantwortung für die „vergessenen Kinder“ wahrzunehmen.

Konzernverantwortungsinitiative KOVI

Konzernverantwortungsinitiative erhält Aufwind

22.02.2017

Frankreich hat gestern Abend eine Sorgfaltsprüfungspflicht für multinationale Konzerne verabschiedet. Diese Verabschiedung ist vorbildlich.

bundeshaus

Standortpolitik mit Scheuklappen

28.01.2017

Der Bundesrat empfiehlt die Konzernverantwortungsinitiative zur Ablehnung. Damit verpasst er die Gelegenheit, die grossen Herausforderungen im Bereich Wirtschaf…

Kovi_Einreichung_martinbichsel_ch_041

Konzernverantwortungsinitiative ist eingereicht

10.10.2016

Am 10. Oktober wurde die Konzernverantwortungsinitiative bei der Bundeskanzlei eingereicht. Hinter der Initiative steht eine breite Koalition aus rund 80 Organi…

KOVI_DE

Umfrage zeigt: Das Volk will anständige Konzerne

20.07.2016

Eine Umfrage, die hoffen lässt: Fast 90 Prozent der Befragten wollen Schweizer Konzerne, die Menschenrechte und Umwelt respektieren. Auch im Ausland.

Konzernverantwortungsinitiative

Über 140‘000 Unterschriften für mehr Konzernverantwortung

18.04.2016

Ein Jahr nach ihrer Lancierung ist das Zustandekommen der Konzernverantwortungsinitiative gesichert. Über 140‘000 Unterschriften sind so zusammengekommen, 24…