Was kann ich tun?

Einen nachhaltigeren Lebensstil pflegen

?????????????????

Was wir essen, wie wir uns fortbewegen, was wir konsumieren und wie wir uns politisch verhalten – all dies beeinflusst das Klima und damit auch die Lebenschancen von Menschen, die vom Klimawandel besonders betroffen sind. Nachfolgend finden Sie ein paar Tipps, wie sie ihren Lebensstil nachhaltiger gestalten können.

 

 

Mehr

Bleiben Sie über unser Engagement auf dem Laufenden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Felder mit einem * sind notwendig.

Fastenopfer gibt Ihre Mail-Adresse nicht an Dritte weiter.

Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden. Falls Sie Fragen zur An- oder Abmeldung haben oder wenn Sie weitere Fragen oder Rückmeldungen haben, melden Sie sich bitte bei Madlaina Lippuner, Online-Kommunikation: 041 227 59 22, Mail

Arbeiten Sie mit uns zusammen

Ob am Klimaaktionstag oder an bei einer Ökumenischen Kampagne: Immer wieder gibt es Möglichkeiten, sich zusammen für gemeinsame Werte einzusetzen. Sie sind eine Organisation und haben eine Idee für eine Zusammenarbeit? Dann melden Sie sich bei uns. Wir sind an jedem Vorschlag interessiert, der hilft, unsere Anliegen besser unter die Menschen zu bringen.

Sonja Kaufmann

Sonja Kaufmann

 

Bereichsleiterin Bildung und Sensibilisierung

Mail,
041 227 59 54

Unterstützen Sie uns mit einer Spende

Senegal ALLGEMEIN

 

 

Wir setzen uns im Norden wie im Süden für eine gerechtere Welt ein. Damit Menschen nicht unter Hunger und Armut leiden, sondern ein würdiges Leben führen. Jede Spende, unabhängig von ihrer Höhe, ist ein wichtiger Beitrag dazu.

  • ezs-fo

    Einzahlungsschein Fastenopfer für Einzelspenden

    Kostenlos! Art. Nr.: 10099
    -
    +

Wer sein Glück mit anderen teilt, vervielfacht es

1

Betragswahl

Wählen Sie hier die Summe, die Sie spenden möchten

Share This